Am Tag der offenen Tür in der Landesberufsschule Zistersdorf lernten die Schülerinnen und Schüler näheres über den Beruf „Installations- und Gebäudetechniker/in“. Neben einer Führung durch das Schulgebäude durften die Jugendlichen selbst anpacken und Arbeitsschritte eines Installateurs/ einer Installateurin durchführen. Hier wird nicht nur das Köpfchen, sondern auch die Muskelkraft benötigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.