geschrieben und inszeniert von der PTS Laa/Thaya